Nachlese zum Familientag 2020

Nachlese zum Familientag 2020

Liebe Suevenfamilie,

nun sind seit dem Familientag am 13.09.2020 schon wieder fast zwei Wochen vergangen.

Leider mussten die geplanten Mitgliederversammlungen sowie der „Suevenabend“ auf Grund der Coronaverordnungen ausfallen.

Aber die Suevia lässt sich von Corona nicht in die Knie zwingen! Wir haben immerhin drei Veranstaltungen in diesem Jahr geschafft, alle im
Garten und mit dem notwendigen Abstand.

Auch am Familientag hatten wir wieder einmal Glück mit dem Wetter.

Am Samstag wurden das große Zelt (wie immer von Jürgen Haller organisiert) sowie die Biertischgarnituren aufgebaut und die Einkäufe getätigt. Bei den Biertischgarnituren ist uns aufgefallen, dass vier Stück leider ziemlich in die Jahre gekommen sind – hier wird im neuen Jahr nachgekauft.

Am Sonntag wurden dann die Tische und Stühle aus dem Sitzungssaal in den Garten gebracht. Wir hatten 50 (!) Anmeldungen und mussten hier genügend Sitzplätze im Corona-Abstand schaffen.

Die Hausbewohner -mittlerweile ist das Haus wieder voll belegt- haben an beiden Tagen ordentlich mitgeholfen.

Hier noch ein paar Impressionen. Wir arbeiten daran, dass man die Bilder von einer privaten Seite der Homepage sich anschauen und vielleicht auch herunterladen kann. Wir geben Bescheid, sobald dies klappt.

Elke Hirsch hat den Hausbewohnern eine Tischtennisplatte organisiert, die sofort gut genutzt wurde.

Welche Veranstaltungen in den nächsten Monaten stattfinden können, müssen wir prüfen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar